GTA Chinatown Wars FAQ

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist das Spiel auf Deutsch?

Ja, es ist Multilangual.

Wieviele Missionen gibt es?

Es gibt 58 Hauptstory Missionen und 14 Missionen von Zufallscharakteren.

Welche Multiplayermodi gibt es?

Es gibt im Multikartenmodus 6 Spielmodis.

Einzelrennen - Normale Rennen und Death Race-Modus

Turnier - Wähle aus 4 verschiedenen Turnieren mit je 5 Renen

Beutezug - Stiehl vor den anderen Spielern den Van, liefere ihn ab und versteck die Beute

Verteidige die Basis - Mit Freunden die Basis vor Computergesteuerten Angriffswellen schützen

LC Survivor - Deathmatch

Gang Bang - Attackiere die Ziele oder verteidige sie vor Angriffen


Online kann man über die Wi-Fi Connection Chatten und Sachen Tauschen/Dealen

Kann man mit der Bahn fahren?

Nein kann man nicht. Man kann auch nicht die Treppen zur Bahn hochlaufen wie es in GTA IV möglich war.

Was machen die blauen Kreisel?

Die blauen Kreisel stellen die möglichen Spawn-Punkte für jeweils einen der beiden goldenen Löwen dar, welche nach dem Durchspielen zufällig erscheinen. Die goldenen Löwen erlauben einem dann später das Freischalten von Zusatzcontent über den Rockstar Social Club.

Wo sind die Überwachungskameras?

Die Überwachungskameras sind überall in Liberty City verteilt und davon gibt es ganze 100 Stück. Meist befinden sich diese auf (Lager)Häusern, Erhebungen,... Zerstören kann man diese entweder mit Molotowcocktails (kann man schnell bei der Tankstelle basteln, oder sich liefern lassen), oder mit Granaten. Am besten geeignet sind Molotowcocktails, da man mit diesen Kameras ein wenig besser treffen kann und sie günstiger sind. Wenn ihr eine Kamera zerstört, wird der Standort dieser sofort in eurem GPS eingetragen und wenn ihr wissen wollt, wie viele Kameras ihr bereits zerstört habt, öffnet das PDA und schaut bei den Statistiken nach.

Keine Sorge falls ihr keine/sehr wenige gefunden habt, denn diese sind überall relativ gut versteckt, sodass man sie leicht übersehen kann. Wenn ihr aber langsam durch die Stadt lauft und gut hinseht, kann es gut sein, dass ihr welche findet. Nur nicht verzweifeln, während des Spiels werder ihr bestimmt auf welche stoßen.

(Link zum Standort aller Kameras in Liberty City wird bald hinzugefügt)

Welche Nebenmissionen gibt es?

Wie verdiene ich am leichtesten Geld?

- Eine gute Einnahme Quelle ist der Drogenhandel, manchmal bekommt mann eine Email mit Hinweisen welche Leute gerade welche Drogen wollen und dafür viel Geld bezahlen.

- Auch gut sind Rubbellose. Diese setzten aber viel Geduld vorraus und etwas Glück. Gewinnen kann mann unter anderem: Waffen, Geld, Schusssichere Westen, Fritten, Burger, Appartments,...

- Und natürlich die regulären Missionen (Anfangs bringen diese zwar eher wenig Geld, aber je weiter ihr kommt, desto mehr Geld bekommt ihr dann für das Erfüllen der Missionen)

- Und die Spezialmissionen

- Wenn man das Spiel beginnt, hat man relativ wenig Geld und kann also nicht sofort in das Drogengeschäft einsteigen. Da lohnt es sich ein Auto zu klauen und dort, wo die Polizei selten vorbeikommt, Leute zu überfahren. Circa jeder Dritte hat Geld dabei (unterschiedlich, ca zwischen 10 und 100 $) und ab und zu hat jemand auch Waffen. Nach einiger Zeit könnt ihr euch damit etwas Geld und Waffen besorgen. Lohnt sich dennoch nur am Anfang, da Rubbellose und Drogenhandel die bessere Einnahmequelle ist.

Wie funktioniert der Drogenhandel?

Der Drogenhandel ist mit Sicherheit die beste Einnahmequelle im gesamten Spiel. Eigentlich funktioniert der Drogenhandel so: Überall in Liberty City gibt es Drogendealer (insgesamt 80). Drogendealer sind mit einer blauen Pyramide über ihrem Kopf kennzeichnet und erscheinen auf der Karte als blauer Punkt wenn ihr euch ihnen nähert und zum ersten Mal mit ihnen handelt. Habt ihr bereits mit den entsprechenden Dealer gehandelt erscheint er als blauer Koffer auf der Karte und ist im Personenverzeichnis des GPS unter "Dealer" zu finden. Sie stehen meist in Gassen, oder an unauffälligen Orten. Wer also mitten auf der Straße sucht, wird nicht fündig... Falls ihr einen seht, dann lauft zu ihm hin (ihr dürft dabei keinen Fahnungsstern haben, denn sonst verjagt ihr ihn) und drückt "Select" - schon beginnt der Handel (dieser verläuft mit dem Stylus). Ihr könnt entweder ansehen welche Drogen er anbietet und diese kaufen, oder ihr könt ihm eure Waren verkaufen. Tippt ihr eine Droge mit dem Stylus an seht ihr, ob sich der Deal lohnt, oder nicht. Dort steht nämlich der "offizielle" Preis und der Einkaufspreis. Falls der Einkaufspreis niedriger ist, dann kauft die Drogen, denn dann macht ihr Gewinn indem ihr sie irgendwoanders für den "offiziellen" Marktpreis verkauft.

Das Zerstören von Überwachungskameras hat ebenfalls Einfluss auf die An- und Verkaufspreise der Drogen. Je mehr der 100 versteckten Kameras ihr zerstört, desto mehr Dealer erscheinen in der Stadt und desto niedrigere Preise werdet ihr erzielen. Es lohnt sich also unter Umständen mit der Zerstörung der Kameras zu warten, bis ihr ein komfortables finanzielles Polster aufgebaut habt.

Beispiel: Dealer A verkauft 2 Päckchen Heroin je für 5$, obwohl der offizielle Marktwert pro Päckchen bei 10$ liegt. Ihr kauft die zwei Pächen und verkauft sie woanders für den offziellen Marktpreis und macht pro Päckchen einen Umsatz von 5$ (10 - 5 =5). Also macht ihr insgesamt einen Gewinn von 10$. So verläuft es grob ab. Nun bekommt ihr während des Spiel ab und zu Emails von Dealern, die ihre Drogen besonders billig verkaufen, oder sie für viel Geld kaufen. Diese Chancen müsst ihr sofort nutzen. Wenn jemand seine Drogen besonders billig verkauft, kauft davon möglichst viel bei ihm, denn dann könnt ihr sie woanders für den offziellen Marktpreis verkaufen und macht damit einen hohen Gewinn. Ab und zu gibt es noch Dealer, die euch eine Falle stellen, sodass nach dem Deal plötzlich die Polizei auftaucht und ihr sofort verschwinden müsst. Es lohnt sich deswegen auch die Drogen zuhause zu verstecken, denn hat euch die Polzei ein Mal erwischt, bekommt ihr alle Drogen abbekommen. In eurem Versteck sind diese immer sicher. Im PDA könnt ihr übrigens nochmal unter einem Menüpunkt (Drogen Deal) alles nochmal nachlesen. Wer welche Drogen verkauft, welche Kontakte ihr habt, was ihr an Drogen besitzt usw... Das sollte im Grunde die meisten Fragen beantworten.

Wo finde ich die Freundescodes von Portablegaming-Usern?

Wir haben eine eigene Liste hier im Wiki.

Kann man mit dem Helikopter fliegen?

Nein, dies ist im regulären Spiel leider nicht möglich. Wenn man doch einen Heli fliegen will, braucht man den Action Replay und muss dort Cheats eingeben um einen Heli freizuschalten. Mit diesem kann man fliegen, jedoch ist das Spiel nicht dafür programmiert so hoch zu sein und so soll es beim fliegen viele Probleme geben. Wenn man aus dem Heli aussteigt kann man nicht wieder einsteigen und muss somit nochmal den Cheat benutzen.

Wie komme ich am besten an Waffen?

Am Anfang kommt man sicherlich relativ schwer an Waffen, da man so gut wie immer zu wenig Geld hat, um sich welche zu kaufen. Wenn ihr für eine Mission eine Waffe braucht, dann holt euch ein Auto und fahrt durch die Stadt (fahrt auch ruhig in Gassen rein). Wenn ihr einen Grünen, oder roten Müllkontainer seht, steigt aus und lauft zu ihm hin. Wenn ihr ihn öffnen könnt, dann tut das und schaut nach was ihr findet. Oft findet man in Müllkontainern Waffen wie Pistolen, etc. Auch könnt ihr Passanten überfahren, denn ab und zu haben diese auch Waffen dabei. So kommt ihr an Waffen ran, die euch für eine kleine Schießerei reichen. Am besten ist es natürlich die Waffen bei Ammu Nation (dieses finet ihr in eurem PDA) zu kaufen. Öffnet das PDA und geht auf das große "A" Symbol. Dort findet ihr einen Onlineshop, welcher euch erlaubt Waffen zu bestellen. Je mehr Missionen ihr im Spiel erfüllt, desto mehr Waffen werden bei dem Onlineshop erhältlich sein. Anfangs stehen einem relativ wenige Waffen zur Verfügung, aber schon bald kommt ihr an bessere ran - keine Sorge. (Die Waffen kosten dort selbstverständlich Geld. Wenn ihr nicht wisst welche Waffe die bessere ist, dann klickt die Waffe dort an und lest die Info, die nebendran steht. Diese verrät euch wie gut die Waffe ist)

Wo ist der Liberty City Gun Club?

Hier

Welche Fahrzeuge gibt es?

Was machen die Rubbellose?

Überall in Liberty City gibt es Geschäfte. In einigen von diesen kann man Rubellose kaufen. Es gibt verschiedene Rubbellose, denn sie unterscheiden sich in Preis, Namen, sowie in möglichem Gewinn. Bei teueren Rubbellosen kann man auch bessere Sachen gewinnen. Man kann unter anderem folgendes bei Rubbellosen gewinnen: Geld, Schussichere Westen, Appartments, Essen, Waffen,etc. Wenn ihr euch einen Rubbellos gekauft habt, nehmt den Stylus und fahrt mit ihm über den Touchscreen, denn so könnt ihr rubbeln und sehen ob ihr etwas gewinnt, oder nicht. Wenn drei Zeichen auf eurem Rubbelschein gleich sind, dann gewinnt ihr. Andarnfalls verliert ihr.

Wie fügt man Favoriten in der Karte hinzu?

Beispiel: Der liberty city gun club. (ist da wo der flughafen ist in der kurve ganz unten im osten direkt neben den start bahnen, : auf der gps karte muss mann das als navigationsziel anklicken dann wird grün der weg angezeigt. dann nur noch links auf das sternsymbol (favoriten) klicken und dann auf das plus. wenn mann alles richtig gemacht hat steht dann da ob mann das als favoriten hinzufügen will. ok und fertig