How to: Pimp my Desktop

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich übernehme keine Verantwortung für jegliche Schäden die an eurem System auftreten.
ACHTUNG: Dieses ganze Tutorial ist für Windows XP geschrieben

In diesem Tutorial wird erklärt wie man seinen Desktop verschönert. Unter anderem ist dieses Tutorial auch dafür da Leuten zu helfen die noch gar keine Ahnung haben von so was. Anfangs wollte ich auch immer Docks und so ein Zeug haben, doch Anleitungen habe ich kaum brauchbare gefunden.

1.Hintergrundbild

Erstmal sucht ihr euch einfach ein Hintergrundbild. Links:

Wenn ihr euch nun einen ausgesucht und runtergeladen habt, macht ihr ein Rechtsklick auf das Hintergrundbild und wählt "Als Desktop Hintergrund verwenden".

2.Icons

Jezt sucht ihr euch die Icons aus. Links:

Nachdem ihr die Icons runtergeladen und entpackt habt, geht ihr mit Rechtsklick auf den/die Ordner/Datei usw. für welches ihr ein neues Icon wollt und wählt Eigenschaften. Dann geht ihr oben auf Anpassen und dann ganz unten auf "Anderes Symbol…". Nun geht ihr auf "Durchsuchen…" und sucht das Icon was ihr für diesen Ordner wählen wollt und macht einen Doppelklick darauf. Danach klickt ihr auf „Übernehmen“.

3.Object Dock

Nun holt ihr euch noch ein Dock für euren Desktop. Wir wählen hier Object Dock.
Download-Links(Verschiedene Seiten,falls es auf einer nicht mehr Verfügbar ist):

Aber Achtung,dieses Dock ist auf Englisch. Ihr könnt zwar im Menü unter Sprachen Deutsch wählen, jedoch ist nicht alles übersetzt.
Nachdem ihr „ObjectDock“ installiert habt, müsst ihr nur noch eure Programme o. Dateien usw. auf das Dock ziehen. Einen neuen Hintergrund könnt ihr unter Anzeigen->Background wählen. Achtet jedoch darauf das die Leiste darunter auf „Undurchsichtig“ steht. Wenn euch die normalen Hintergründe nicht reichen gibt es hier noch welche:

Nachdem ihr einen Hintergrund runtergeladen habt, entpackt ihr diesen in den Ordner:C:\Programme\ObjectDock\Backgrounds. Dann Non-Tabbed o.Tabbed, das kommt ganz auf den Hintergrund an. Falls es nicht dabei steht probiert doch einfach beides.

4.Skins/Themes für verschiedene Programme

Um eure Lieblings Programme auch noch an den Desktop anzupassen sucht ihr falls bestehend, Skins(In manchen Programmen auch Themes genannt)für diese Programme, hier nur ein paar Links zu Programmen:
ICQ:

Winamp:

Mozilla Firefox:


5.Sidebars/Anzeigen

Um auf einen Blick alle für euch interessanten Informationen auf dem Desktop zu haben, sucht ihr euch eine Sidebar wie Google Desktop raus. Ihr könnt auch Programme wie Samurize verwenden. Mit diesen habe ich jedoch keine Erfahrung, hier wieder Links:
Google Desktop: CHIP Online
Vista Sidebar für XP: Vista Sidebar 2.3 Englisch - Download - CHIP Online
Samurize: Samurize 1.64.3 Englisch - Download - CHIP Online
Rainlendar(Kalender): Rainlendar Lite 2.3 Englisch - Download - CHIP Online
Nachdem ihr diese installiert habt, könnt ihr euch aus dem Internet noch so genannte Gadgets suchen, falls diese vorhanden sind.

6.Windows XP Theme

Nun kommen wir zum Finalen Teil. Ihr seit echt angeödet von eurem Windows Theme? Dann hab ich genau das richtige für euch. Erstmal ladet ihr euch den UxTheme Multi-Patcher runter um die Skin Sperre von Windows zu umgehen.

Nachdem man diesen Installiert hat würde ein Neustart nicht schaden. Hier gibt es Windows Themes:

Anleitungen

Samurize:



Das Tutorial ist noch in der "Beta" Phase!
Dieses Tutorial wird von Zeit zu Zeit erweitert.