Netzteil

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Netzteil, der Stromlieferant für euren Rechner, oft nur als zwingendes Übel betrachtet aber nur mit einem guten Netzteil könnt ihr einen stabilen Spiele Rechner bauen.

Was ist ein Netzteil überhaupt

Die einzelnen Komponenten eures Rechners brauchen verschiedene Spannungen, außerdem können sie nur mit Gleichstrom und nicht dem Wechselstrom aus der Steckdose umgehen. Das Netzteil wandelt die 220V aus der Steckdose in die benötigten Spannungen um. Gute Netzteile sorgen dafür, dass die Spannungsversorgung möglichst stabil ist - auch bei hohen Belastungen, wie sie bei einem SLI und Highend-System auftreten, und euer Rechner nicht resetet während ihr spielt

Netzteile haben verschiedene Wirkungsgrade, d.h. dass von dem zur Verfügung stehendem maximal Watt-Wert nur ein bestimmter Prozentsatz tatsächlich nutzbar ist. Hochwertige Marken-Netzteile haben einen höheren Wirkungsgrad als Billige.


Die verschiedenen Anschlüsse

Moderne Netzteile haben eine Vielzahl an Anschlüssen. Alle diese Anschlüsse sind so gebaut, dass man sie ohne Gewalt nur in eine Richtung in die Buchse gesteckt werden können.

  • 24/20-Pin zur Stromversorgung der Hauptplatine
  • 4/8-Pin-Hauptplatine
  • Floppy Disk-Stromversorgung
  • PCI-E
  • S-ATA
  • 4-Pin Molex (für interne Peripherie)
  • optional Tachosignalstecker zum Anschluss auf das Mainboard zum Auslesen der Netzteillüfterdrehzahl

Einkaufsführer

Gute Netzteile sind an 2 einfachen Faktoren zu erkennen.

Dem Preis und dem Gewicht.

Das liegt einfach daran, dass gute Netzteile mit Spulen arbeiten, die wegen dem Kupfergehalt mehr kosten und wiegen. Billig-Netzteile arbeiten meist nur mit leichten und billigen Kondensatoren. Gute Netzteile fangen bei rund 50€ an. Hierfür bekommt ihr mittlerweile auch schon Marken-Netzteile mit höherem Wirkungsgrad als NoName-Produkten.

Leider gibt es auch schwarze Schafe, die Gewichte in ihre Netzteile einbauen, aber das ist selten.

Heute gibt es Netzteile mit bis zu 1500 Watt für den Endnutzer, dies ist aber vollkommen übertrieben und kann nur von absoluten Enthusiasten mit Servern ausgenutzt werden. Für ein SLI-System reicht schon ein gutes 500 Watt Netzteil aus

Marken-Hersteller sind

  • OCZ
  • Tagen
  • Thermaltake
  • Enermax