PC Engine GT

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hersteller

  • NEC

CPU

  • 2 x 6502 CPU
  • 7,2 Mhz

Speicher'

  • 8 KB RAM


Display

  • 2,6" LCD
  • Hintergrundbeleuchtung
  • 64 Sprites gleichzeitig
  • 482 Farben gleichzeitig

Stromversorgung

  • 6 AA Batterien
  • 3h Batterielaufzeit

Sonstiges

  • TV-Tuner erhältlich

Erschienen

  • Japan: 1990 (?)
  • USA: 1990 (als Turbo Express)
  • Europa: Nie


Erhältlich

Pcevorne.JPG



Allgemein

Die PC Engine GT (in den USA hieß dieses System Turbo Express) ist eine tragbare Variante der PC-Engine (in den USA Turbografx 16). Es gibt keine eigenen Spiele für dieses System, sondern es werden normale PC-Engine Hu-Cards verwendet.
Dieser Handheld ist eine technische Meisterleistung: Während Nintendo noch mit Monochrom-Display ohne Beleuchtung arbeitete, packte NEC ein beleuchtetes Farbdisplay ein und übertraf leistungsmäßig sämtliche Handhelds bis zum Release des Nomads.
Natürlich führt diese geballte Leistung auch zu Problemen: Die PC Engine GT ist sehr groß und klobig, er ist dicker als alle anderen Handhelds. Außerdem verbraucht das System enorm viel Strom, 6 AA Batterien sind in nur 3 Stunden leer. Und der Preis war auch nicht von schlechten Eltern. Wenn man die Wahl hat, dann sollte man zur PC Engine GT greifen und nicht zum Turbo Express. Der Regionalcode verhindert es, dass man japanische Spiele auf einem Turbo Express spielen kann. In den USA sind aber nur ca. 5% der in Japan erschienenen Spiele herausgekommen, die außerdem auch noch schlechtere Boxart haben.
Wie für den GameGear war ein TV Tuner erhältlich - dieser läßt sich nach der Einführung von DVB-T leider nicht mehr in Deutschland benutzen.

Systemdetails

Screenshots

Systemfotos


Auf der rechten Seite ist der Anschluss für den TV Tuner, auf der linken Seite befinden sich Regler für den Sound und die Displayhelligkeit sowie der Stromanschluss und der Kopfhöhrerausgang.
Pceoffen.JPG

Module

Pcemodul.JPG

Pins: 38
Maße: 8,5 x 5,4 cm


Links

Allgemeine

Programmieren

  • Tototek Hersteller von Flashkarten English.gif