Panzer Tactics FAQ

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fragen stammen von den Portablegaming.de Usern, und wurden von dem 10tacle-Community Manager, Mike Adler, beantwortet.

Allgemeine Fragen zum Spiel

Panzer Tactics cover.jpg

Allgemeine Informationen

Hier findest du allgemeine Informationen: Panzer Tactics

Wird das Spiel in auch Deutschland bzw. in Deutsch erscheinen? Wenn ja, zu welchem Termin kann man damit rechnen?

Natürlich wird das Spiel auch in Deutschland in deutscher Sprache erscheinen. Rechnet mit einer Erscheinung zwischen Mitte bis Ende November.

Mich würde intressieren an welchen spielen sich panzer tacktics orientiert.

Panzer Tactics DS lehnt sich an Panzer General an, ja.

Aus welchem Grund hat man sich für ein Rundenbasiertes Taktikspiel entschieden, wo doch die Vorgänger auf dem PC Echtzeitstrategiespiele waren?

Panzer Tactics DS hatte keinen Vorgänger auf dem PC und orientiert sich an Panzer General, welches auch rundenbasiert gewesen ist.

Warum hat auch die amerikanische Version keinerlei Hakenkreuze oder Ähnliches. Und wie kam es zu der Release Verzögerung? In Amerika erscheint das Spiel ja schon 2 Wochen früher.

Verzögerungen oder gar versetzte Release-Dates kommen oftmals durch die Distributionspartner zustande. Unterschiedliche Produktionsstandorte und Timelines sowie die Vermarktung sind zumeist Auslöser für die Releases.

Wie kam es zur riesigen Verzögerung Panzer Tactics? Es ja für Oktober angekündigt und selbst auf dem Sproing Stand im Wiener Rathaus Ende August hieß es das Spiel sei so gut wie fertig.

Panzer Tactics hat seit geraumer Zeit Goldstatus und hat auch alle Tests bei Nintendo erfolgreich durchlaufen. Danach folgten Freigaben für Dinge wie dem Cover und so weiter. Zudem wurde an dem Titel für die unterschiedlichen Länder noch lokalisiert und so weiter. Auch die Produktion brauchte seine Vorlaufzeit.

Seht ihr andere Titel die vielleicht ähnlich sind wie z.B. Advance Wars eher als Konkurrenz an oder als Spiele wodurch man was lernen bzw. verbessern kann?

Advance Wars zeigt ein andere Szenario und bedient sich keiner authentischen Infantrie und Panzereinheiten etc.

Das Deutschland-Release wird "ab 18" sein und authentische Symbole mit sich bringen?

Die Einheiten sind so klein das man Symbole nur schwerlich erkennen würde.

Wie stehts mit einer Demo?

Zu Panzer Tactics DS wird es keine Demo geben.

Wie bekommt man Nachschub? Muss man seinen Nachschub selbst ausbilden bzw. entwickeln oder woher kommen neue Truppen?

Neue Truppen können jederzeit während dem Spiel rekrutiert werden. Um sie in der Mission einsetzen zu können, muss man sie im Umkreis eines Hauptquartiers platzieren.

Wie kann man Truppen "heilen" oder reparieren?

Um eine Einheit zu reparieren oder zu heilen, benutzt man einfach die jeweilige Option im Ringmenü der Einheit – dabei muss man darauf achten, dass keine Gegnerische Einheit direkt an die zu heilende Einheit angrenzt. Dies fördert strategisches Planen (und führt zu einigen Interessanten Strategien). Heilen / reparieren kostet einen kleinen Betrag an Ruhmespunkten und zählt als ein Zug – die Einheit kann sich nicht bewegen, dann heilen oder heilen, dann Angreifen usw. Das selbe Prinzip für das heilen gilt übrigens auch für das auftanken / aufmunitionieren von Einheiten.

In wie weit wird der Touchscreen im Spiel eingesetzt ?

Man kann das gesamte Spiel per Touchpen steuern, wenn man das will – (Digipad & Buttons gehen natürlich auch). Beispielsweise kann man für seine Einheiten mit dem Touchpen einen zurückzulegenden Weg bestimmen, oder durch das Ringmenü navigieren.

Werden andere DS-spezifische Features eingesetzt ? (z.B. Mikrofon - befehlseingabe?)

Ausser dem Touchscreen, WLAN und Wi Fi. Befehlseingabe via Mikrofon ist nicht möglich.

Läuft das Spiel im Multiplayer? Wenn ja, Ds zu Ds und/oder Nintendo Wi-fi?

Panzer Tactics DS unterstützt sowohl Nintendo Wi-Fi als auch DS zu DS, für bis zu 4 Spieler. Ausserdem kann man an einem einzelnen Nintendo DS mit mehreren Spielern einen „Hot Seat“ Modus spielen.

Wird es einen Level- oder Szenarioeditor geben?

Nein.

Wird es, wie in Age of Empires, ein kleines Lexikon über den 2. Weltkrieg geben, wo Einheiten oder besondere Ereignisse erklärt werden?

Panzer Tactics DS beinhaltet ein ausführliches Glossar (zu finden unter „Training“), in dem historische Hintergründe und z.B. Taktiken erklärt werden.

Wie kann ich unter dem Spiel zu meinem Kapital Geld verdienen?

Zerstören feindlicher Einheiten, halten von Städten und erfolgreiches abschließen von Missionen liefert Ruhmespunkte

Wird das Spiel mit dem Rumble Pack kompatibel sein?

Nein, Rumble Pack wird nicht unterstützt.

Wie lange braucht ein Mittelmäßiger Zocker für die Kampagne?

Man braucht ca. 80 Stunden, um alle 3 Kampagnen abzuschließen.

Braucht man zum ausbilden einer Einheit Rohstoffe oder anderes außer Geld?

Die einzige Ressource im Spiel sind Ruhmpunkte.

So meine Frage beschäftigt sich mit den Commandoeinheiten. Kann man diese Einheiten auch in Fahrzeuge verfrachten oder nicht?

Kommando Einheiten können wie jede andere Infanterie Einheit auch in Schiffe oder Transportflugzeuge geladen werden.

Kann man die US-Version im Multiplayer Modus auch auf einem Deutschen DS spielen?

Ja, die Versionen sind im Multiplayer kompatibel.

Wie viele Spielstände kann man bei Panzer Tactics Speichern?

Es gibt einen (in Game) Spielstand pro Kampagne (also 3), plus einen Extra Spielstand für die Szenarios.

Wird es erneut Kerneinheiten geben?

Kerneinheiten sind vorhanden und spielen eine wesentliche Rolle in Panzer Tactics.

Werden diese über die gesamte Campaign zur Verfügung stehen mit ihrem Erfahrungspunkten?

Ja.

Die "Hinhaltende Verteidigung" wird auch in PT Einsatz finden?

Wenn mit „hinhaltende Verteidigung“ Feuerunterstützung gemeint ist: Diese gibt es, allerdings nur beim Verteidigen - nicht beim Angriffszug. Angegriffene Einheiten werden von Artillerie oder Flaks unterstützt, falls diese neben ihnen stehen. Außerdem gibt es Hinterhalte – fährt eine Einheit einen Weg, der sie über eine (für sie unsichtbare) feindliche Einheit fährt, wird ein Hinterhalt ausgelöst.

In PG3D beeindruckten besonders die Soundeffekte der Artillerie. Wurde in PT auf die Soundeffekte besonderes Augenmerk gelegt?

Die Soundeffekte sind größtenteils sehr realistisch – der Wurfrahmen ist ein gutes Beispiel.

Auf Bildern sah ich, das auch Flugzeuge in diesem Spiel zur Verfügung stehen. Haben diese besondere Vorgaben bzgl. der Bewegung? d.h. können sie zum Beispiel immer im gleichen Hex stehen bleiben oder müssen sie sich bewegen, was man ja von Flugzeugen erwartet. Wäre ja komisch wenn sie nur enge Kreise ziehen würden.

Flugzeuge können auch auf einer Position verharren. Außerdem können sie sich über das selbe Feld wie freundliche oder feindliche Bodeneinheiten bewegen. Im Gegensatz zu Bodeneinheiten kann Flugzeugen nicht der Sprit ausgehen, wohl aber die Munition.

Soweit ich weiß gibt es eine Moral der Einheiten. Ist die länderspezifisch unterschiedlich? Amis haben ja meist weniger Moral als Deutsche oder Russische Truppen, wenn ich jetzt von Brettspielen ausgehe.

Nein. Moral ist immer neutral, nur Offiziere können sie beeinflussen - sowohl positiv als auch negativ, je nach dem ob der Offizier freundlich oder feindlich ist.

Welche ist eure Lieblingseinheit und welche Einheitengruppe (Fußtruppen, Panzer, Flugzeuge, Schiffe) findet ihr am Interessantesten?

Es gibt unzählige effektive und spaßige Kombinationen. Meine persönlichen Lieblingseinheiten sind Artillerie und Kommando Einheiten.Artillerie ermöglicht besonders vorausschauendes platzieren von Truppen und berechnen von Reichweiten und eigenen sich auch zur Verteidigung durch Feuerunterstützung. Kommando Einheiten bieten eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten durch ihre unterschiedlichen Fähigkeiten.

Gibt es nach den jeweils 10 Missionen umschließenden Kampagnen auf deutscher, alliierter und sowjetischer Seite auch irgendwelche Bonusmissionen? Vielleicht fiktive Einsätze wie zum Beispiel Operation Seelöwe aus Panzergeneral oder einen Angriff auf Gibraltar von Spanien aus?

Es gibt pro Kampagne eine geheime Mission, auch mit fiktiven Szenarien.

Wie effektiv ist die Luftwaffe in Panzer Tactics? Ist es so wie in Panzer General das ich den Gegner erst mit Taktischen Bombern mürbe bomben muss damit ich dann erst mit den Tieffliegern in der Lage bin selbigem Stärkepunkte abzuziehn?

Anti Air (also Jäger und Flaks) ist stark in Panzer Tactics – das fördert ein kombiniertes Vorgehen von Boden- und Lufteinheiten.

Kann wie in Panzer General vor jeder Mission Truppen mittels Prestige einkaufen oder bekommt man diese einfach zugewiesen?

Man kann jederzeit der Kernarmee eigene Truppen hinzufügen. Außerdem kann man sie später zu besseren Modellen (oder Truppentypen) aufwerten.

Auf welche Kriegsschauplätze kann man sich einstellen? Neben den üblichen Verdächtigen wie Frankreich, Nordafrika, Italien und dem in einem Screenshot überraschenderweise erkennbaren Norwegen? Sind Finnland und Rumänien Ende 44 auch dabei? Szenarien wie die Eismeerfront wären nämlich denkbar unverbraucht.

Einige andere Szenarien, die vorkommen, sind zB. Libyen, Ukraine, Ungarn, Belgien, Holland.

Kann man im Spiel seinen Einheiten auch historische Generäle wie Guderian,Mac Arthur und Shaplosnikov zuweisen, einen möglichst großen Fortschritt in der Kampagne vorausgesetzt?

Die Offiziere tragen fiktive Namen.

Kann man während der Kampagne seine Einheiten auch aufrüsten? Sprich, dass wenn ich Mission 1 auf sowjetischer Seite starte die BTM-7 Panzer in meiner Truppe in der letzten Mission auch durch IS-2 ersetzt werden können?

Man kann die eigenen Einheiten vor der Platzierung in einer Mission aufwerten, falls die neue Technologie (zb. Wolverine zu Sherman usw.) schon verfügbar ist. Die vorher erlangte Erfahrung der Einheit bleibt vorhanden.

Welche Modi wird es geben?

Training, Kampagne, Szenario, Multiplayer (Hot Seat, LAN, Wi-Fi).

Wie lange arbeitet ihr bereits an diesem Spiel?

Seit Dezember 2005.

Da das Spiel ja während des 2. Weltkriegs spielt, fällt mir die Frage ein: Basieren die Maps auf die echten begebenheiten, oder sind es komplett ausgedacht Maps nur mit 2. Weltkrieg's Geschichte drumherum?"

Die Missionen basieren auf historischen Ereignissen, mit Ausnahme der Bonus-Missionen.

Nimmt man Städte wie bei Advance Wars ein?

Städte werden sofort übernommen, sobald sie eine Einheit betritt.

Mich würde interessierten, da ich riesiger Fan von Advance Wars bin, inwieweit man Panzer Tactics mit Advance Wars vergleichen kann?

Ob es ähnlich gespielt wird und man sofort wenn man Advance Wars mag auch dafür begeistert sein wird und kann bedenkenlos zugreifen? Panzer Tactics bietet (und fordert) freieres Gameplay als Advance Wars – besonders in späteren Missionen der Advance Wars Serie gab es immer „die eine richtige Art“ eine Mission zu lösen. Panzer Tactics bietet immer mehrere Strategien und Wege, die man Wählen kann, und ist somit vielleicht auch anspruchsvoller.

Wird es die Möglichkeit geben, mehrere Benutzerprofile anzulegen, ähnlich wie beispielsweise in den Castlevania-Teilen für den DS? So könnte man das Modul auch mal verleihen, ohne seinen eigenen Spielfortschritt zu gefährden...

Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht.


Fragen zur Wifi-Connection und dem Mulitplayer

Läuft das Spiel im Multiplayer? Wenn ja, Ds zu Ds und/oder Nintendo Wi-fi?

Panzer Tactics DS unterstützt sowohl Nintendo Wi-Fi als auch DS zu DS, für bis zu 4 Spieler. Ausserdem kann man an einem einzelnen Nintendo DS mit mehreren Spielern einen „Hot Seat“ Modus spielen.

Wird die Rangliste immer wieder resettet? Denn sonst könnten ja z.B. Cheater sich an die erste Stelle bringen und man könnte sich gar nicht mehr einschätzen wie gut man ist.

Verbindungsabbrüche und ausschalten des DS werden einzeln in der Statistik erfasst, um cheaten zu vermeiden. Außerdem gibt es ein 5 Minuten Limit, um am Anfang eines Matches seine Einheiten zu wählen und zu platzieren. Ein Zeitlimit für einzelne Runden ist nur optional.

Werden Missionen zum Download zur Verfügung stehen bzw. ist es möglich eigene Campaigns zu kreieren bzw mit anderen online auszutauschen?

Nein.

Kann man den Multiplayermodus gegen jeden Spielen oder ist wieder Freundescodepflicht?

Für Wi-Fi Connection braucht man Freundescodes, für DS zu DS natürlich nicht.

Gibt es im Multiplayer strafen für Spieler die ihren DS einfach abschalten?

Ja – Verbindungsabbrüche und „Power Offs“ werden in der Statistik aufgeführt.

Wird der Online Modus eine Chat Möglichkeit haben?

Nein.

Kann man Teams Online bilden?

Nein, das Spiel wird „Free For All“ gespielt – also jeder gegen jeden.

Da ich sehr gerne Advance Wars spiele, weiß ich wie lange eine Schlacht bei solchen rundebasierenden Spiele dauern kann, deswegen meine Frage: Wie kann man so ein Langsames Spielprinzip auf wifi verfrachten? Würde diese langen Spiele nicht das Maß an Möglichkeiten sprengen? ... Also lange rede kurzer Sinn : "Wie wird der Wifi Modus umgesetzt?"

Für ein schnelles Spiel kann man zB. Die Ruhmespunkte auf einen niedrigen Wert setzen oder eine kleinere Karte wählen.


Fragen an und über die Entwickler

Ist es leicht, in Deutschland fähige Spielerentwickler und –progammierer zu finden?

Deutschland hat ein sehr großes Potenzial was Gamesentwickler angeht.

Wäre bei guten Softwareverkäufen ein zweiter Teil vielleicht möglich?

Fortsetzungen sind immer möglich.