Wiki-Planung

Aus portablegaming.de Wiki
(Weitergeleitet von Planung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Damit das Wiki richtig starten kann, brauchen wir noch folgendes:


Fokus

  • Was soll hier rein?

hurik: die portaledev wiki. :) alles was mit handhelds zu tun hat. und auch randthemen. ich fände es ansich schön wenn alles wa sich lohnt da rein kommt also auch so sachen wie tuts und komplettlösungen.

  • Was wollen wir mit dem Wiki bezwecken?

hurik: das alle verwertbaren infos aus dem forum gebündelt und übersichtlich präsentiert werden. ein forum ist ja ganz nett für diskussionen aber um wissen zu archivieren ist es nur suboptimal.

satan: Mit PortableDev bin ich immer noch sehr skeptisch, ansonsten hört sich das schon gut an. Schon alleine die ganzen FAQs & Co aus dem Board würden ein gutes Wiki ergeben.
hurik: das sollte ja auch der plan sein alle verwertbaren infos zu bündeln. weil das aus meiner sicht das forum gehörig aufwerten würde. und natürich auch nur förderlich für user sein würde.
Iceman: Also ich Denke das es eine sehr gute Idee ist und grad der Helpsektor könnte dadurch enorm bereichert werden. Wie gesagt allein die ganzen FAQs sind eine Bombe. PortbleDev hmm also eventuell müsste man da noch zusätzliche Regeln einbauen, wie bei den Kleinanzeigen, dass nur ausgewählte da was schreiben. Bei Leuten bei den man weiß, dass sie keinen Scheiß verzapfen.

Regeln

  • Was ist erlaubt?

hurik: alles was in den themenbereich passt und nicht gegen ein gesetz verstößt.

satan: Also auch eigene Seiten für jedes einzelne Spiel? Für jedes dumme Zubehörteil?
hurik: was alles rein soll wäre eine frage des sinnes. ich denke eine liste wäre ganz nett aber weitere infos zu spielen, zubehörteilen und ähnlichem würde natürlich nur sinn machen wenn es was dazu was erzählen gibt. nicht das dann zu jedem spiel eine seite kommt mit einem satz oder nur: "herstller: nintendo".
legend:: Wenn man nun alle Spiele aufzählen wollte, wäre es wohl am Besten erstmal die Links zu den zugehörigen planetds.de (etc.) - Tests da reinzuschreiben, weil es ja sonst doppelt gemoppelt wäre. Ansonsten eben Dinge die nichts mit einem Review zu tuen haben, wie sich ein Spiel z.B. verkauft hat, ob ein Nachfolger geplant ist, wie die Spieler ( bzw. die pg.de-User) auf das Spiel reagiert haben, Faqs, clansites, movies, pics usw. Und nicht unbedingt jedes Spiel muss vorkommen, aber wenn jemand "sein" Spiel da reinstellen will dann macht er das und am Ende sammelt sich immer mehr an. Wenn ein Spiel noch nicht erfasst ist kommt sicher irgendwann ein User, der meint: "DAS darf natürlich nicht fehlen!" etc. Typisches wikipedia-System eben. So kommt nicht unbedingt "jedes dumme Zubehörteil" zusammen, aber eben die Dinge, die User für wichtig erachtet haben. :)
  • Wie sieht es mit Homebrew aus?

hurik: würde ja sich anbieten. vorallem wenn die portabledev drinnen ist.

Iceman: Wie oben gesagt, wenn dann auch mit doppeltem Boden! Ist halt ein heikles Thema.
  • Und wie mit Flashern & Co?

hurik: ich würde es erlauben. also mit tuts und infos solange es sich um homebrew handelt.

satan: Das widerspricht aber absolut unseren Forenregeln und ist auch kaum zu kontrollieren. Dann haben wir in kürzester Zeit zu jeder Flashkarte eine eigene Seite, nur vielleicht ohne Rom-Kompatibilitätsliste. Und genau sowas wollten wir im Board ja nicht haben.
hurik: ich muss mich mal schlau machen was erlaubt ist und was nicht. naja wie gesagt mir wäre eine liberalere politik lieber.
Iceman: Libarale Politik hin oder, es widerspricht den Forenregeln und sollte gesondert gehandhabt werden. Sprich Sonderregeln für Leute die Darüber reden und eintragen wollen. Anders bei Sachen wie Big Bens zubehördingens da, was nur Homebrew abspielen kann.

hurik: zume thema hombrew bitte hier vorbei schauen und mitarbeiten: Rechtliches zum Thema Homebrew!

  • Was passiert mit Leuten, die hier vandalieren im Board?

hurik: gebannt hier und im forum. ist ja verbunden über dieses plugin. ist auch ein guter spam schutz.

satan: Hört sich gut an.
hurik: jop, ich war noch am nachdenken ob es sich wirklich lohnt das zu verbinden aber es hat nur vorteile. und bald kommt eine neue version da wird alles wichtige gefixt. (man sieht in der onlien anzeige wenn jemand in der wiki ist und wo, wenn man nicht im fourm eingeloggt ist und auf einloggen in der wiki drückt wird man zum foru mweitergeleitet udn nach dem einloggen landet man in der wiki.)
satan: Ich hab einfach mal nen Unterartikel zu den Regeln erstellt. Im Endeffekt ist die Homebrew & Flasher frage das größte und schwierigste Problem. Meinungen dazu?
  • Wie sieht's mit den Links zu Test in den Spieleartikel aus?

Daverball: Erst vor kurzem wurden unter anderem auch Links zu Tests von IGN bei einigen Artikeln hinzugefügt zu den anderen. Nun wäre ich dafür nur die Links zu den jeweiligen Seiten des portablegaming.de-Netzwerkes zu erlauben, da so zum einen die Übersichtlichkeit bewahrt wird und da nicht plötzlich x-Links stehen (+ Wertungen) und zum anderen keine fremden Seiten unterstützt werden.

Kain88 Sehe ich genauso. Wenn wir schon die spiele selbst Testen und gute Redaktuere haben dann reichen die PG seiten vollkommen aus. die Gamepro links müssen auch nicht sein

Moderatoren

  • Wer passt hier auf?

hurik: ich! wer will noch? ansich haben alle mods und reds die möglichkeit zu moderieren. finden bestimmt noch mehr leute im forum.

Delta-12: Ich würde hier auch mit Moderieren, vielleicht ein paar Artikel schreiben. Ich werde mich dann mal später zu den anderen Themen äußern, momentan bin ich zu Müde und muss dann noch in die Schule.
Satan: Ich moderiere hier auch mit, aber ich hätte schon lieber ein ordentliches Team und keine freiwilligen Zusagen. Die werden meistens eh nie eingehalten ;) Aber ich denke mal, dass man irgendwann die aktivsten Mitarbeiter einfach befördern kann.
hurik: so denke ich es das beste das einfach die aktivsten befördet wären. ich denle es wird sich sehr schnell rausstellen wer viel an der wiki arbeitet.
Iceman: Michse ist jetzt schon total überfordert. Ich kann reinschauen, wenn Not am Mann herrscht, aber wohl dauerhaft und aktiv editieren wohl weniger. Inhalte einstellen schon eher.
nick2503 Würd mich auch noch melden zum Moderieren. Artikel schreib ich ja auch öfters.
Daverball: ich ebenfalls, aber ob ich genügend Artikel schreib und hier aktiv bin, kann ich auch nicht so wirklich garantieren. Editieren dann schon eher.

Lizenz

  • Unter welchen Liezens soll das ganze laufen?

hurik: wir können das leider nicht unter gnu laufen lassen weil vielen aus der portabledev wiki (natürlich nur wenn wir sie übernehmen dürfen) sich damit nicht beist. wie soll das ganze aussehen? ich habe da nicht den durchblick.

satan: Hier mal ein kleiner Überblick:
GPL: Die Lizenz, die auch die Wikipedia nutzt. Vorteil ist, dass man auch Inhalte der Wikipedia nutzen kann (wie hier schon gemacht ;) ). Ein Vorteil ist auch, dass andere die Inhalte mit Quellenangabe weiternutzen können. Nachteil ist halt, dass man da natürlich sehr vorsichtig sein muss. Ein FAQ aus dem Board ins Wiki übernehmen müsste das Urheberrecht eigentlich mitmachen, aber die Dinger unter GPL stellen ist ungefragt definitiv nicht möglich.
Creative Commons: Sehr interessante Lizenz, die auch eine weiternutzung erlaubt. Aber im Gegensatz zur GPL kann man einschränken, ob die Inhalte weiter verändert werden dürfen oder ob eine kommerzielle Weiternutzung erlaubt sein soll. Mit der GPL wäre es sogar möglich, dass jemand ein FAQ aus dem Wiki bei Ebay verkauft solange er die Quelle angibt und die GPL beifügt.
Keine Ungünstig, da dann das normale Urheberrecht gilt. Theoretisch ein juristisches Minenfeld, da man eigentlich keine fremden Texte verändern darf, aber praktisch durchaus machbar. Problem ist halt, dass keiner die Inhalte weiternutzen kann, was dem Wiki-Gedanken widerspricht.
Bilder Bilder können eine andere Lizenz nutzen als der Text. Das wird z.B. auch bei der Wikipedia so gemacht. Man muss es nur mit den entsprechenden Vorlagen beim Upload kenntlich machen. Creative Commons und GPL-Bilder dürfen mit Quellenangabe natürlich eh hier rein, selbstgemachte natürlich auch. Screenshots sind rechtlich theoretisch ein Problem, da sie ja geistiges Eigentum der Programmierer und nicht des Screenshoterstellers sind. Praktisch ist das aber kein Problem, nur Screenshots mit Logos von anderen Seiten sollte man verbieten.
PortableDev sollten wir bei der Planung erstmal außer Acht lassen, wichtiger ist der Rest.
hurik: ok dann sage ich mal das gpl wegfällt. ich will nicht das man es verkaufen kann. was ja schon leider mit komplettlösungen von den anderen eiten passiert ist. dann würde ich eine Creative Commons vorschlagen wo wir und bestimmte rahmenbedingungen setzten. ich lese mich mal da ein bischen ein. informeire mich auch mal wegen bildern.

Struktur

satan: Die Artikelaufteilung von Portabledev ist extrem unpraktisch. Die Artikel werden zu lang und die Gliederung ist müll. Wir sollten hier was besseres inkl. konsequenter Kategorisierung überlegen, mir fällt aber nichts ein.

amadeus3000: Wo schreibe ich beispielsweise etwas über die einzelnen Spiele? Einfach bei DS rein? Das wird auch unübersichtlich. Ich wäre für ähnliches: Allgemein/Hardware, Software, Sonstiges (wem sonst noch was einfällt ;-) )
Kang00: Wie wäre es denn mit einer Unterteilung wie im Board? Also:
Nintendo DS
  - Spiele
  - Hardware
  - Onlinefeature
  - Sonstiges
Das hätte einerseits den Vorteil, dass jeder genau weiß wo er hin posten muss, zweitens, dass die User sich schnell zurecht finden, da sie diese Struktur gewohnt sind und drittens wäre es von Vorteil äh, ja. Es ist gut. :D


Man könnte es ja so aufbauen, dass man links bei "Kategorien" auf "Nintendo DS" klicken kann, dann baut sich die Seite auf und oben kann man dann die Unterkategorien wählen. Na, wie findet ihr das? ;)
satan:Vom Prinzip her hört sich das gut an - Lust das mal zu versuchen zu verwirklichen?
satan: Was haltet ihr von einer eigenen Abteilung Portablegaming, in der z.B. die Geschichte des Forums und der Seiten etc. gesammelt werden können?

hurik: jo, die abteilung portablegaming brauchen wir. wollte sowas eh einfügen. :) zur struktur. wegen der vielen wichtigen haupt kategorien, die ja für jede handheld vorkommen, brauchen wir wohl wie im forum konsolen anhängsel. also "spiele (nds)" und so weiter. das sollte als erste grobe einteilung reichen. später kann man noch weitere verfeinerungen hinzufügen. ich denke das wird sich eh etwas mit der wachsenden wiki entwickeln.

vodka: Könnte man eventuell eine Abteilung "Spiele" einfügen? In der Kategorie könnte man lauter Seiten von Spielen reinsetzen. Unter einer Seite eines Spiels stell ich mir sowas wie Gerüchte, Mythen, Cheats, legendäre Sachen, einen Link zu einem Test des pg.de Netzwerks etc. vor. Ob man jetzt von jedem Spiel eine Seite machen muss ist fraglich, aber Spiele wie Pokemon, Fire Emblem oder die Final Fantasy Teile dürfen nicht fehlen. Imo.
satan: Ich hab das letztens beim Nintendo DS mal eingerichtet und mit Phoenix Wright einen Beispielsartikel angelegt. Meinst du das so?
vodka: JA genau so. Ich habe mal die Screenshots in Thumbnails umgewandelt, ich denke so sieht es einigermaßen besser aus und eventuell sollten wir die Spieleartikel auch so formatieren.
vodka: Könntest du die "Nintendo DS Übersicht" Auch bei der PSP so anlegen? Ich bekomm das irgendwie nicht gebacken... Und bei GBA bräuchten wir auch noch die Rubriken "Spiele" "Hardware" und "Sonstiges"
Ich hab's mal eingerichtet, sorry für die kleine Verspätung, war nicht da. Im Prinzip ist das recht einfach, du erstellst einfach einen Überblicksartikel im Stil der Vorbilder (und noch besser etwas besseres als diese verranzte scheiße ;) ) und das Einbinden in die Seitenleiste können nur hurik und ich machen. --SatanClaus-1414 14:15, 22. Mär. 2007 (CET)


Daverball: Mich würde noch interessieren, inwiefern die stationären Konsolen hier zum Zuge kommen sollen, ähnlicher Strukturaufbau, wie bei den Handhelds, ohne Kategorisierung und Auflistung in der Wiki oder gar überhaupt keine Unterstützung.

hurik: habe die einzüge etwas verändert damit das ganze über kurz oder lang etwas übersichtlicher wird ...
ich denke es wird sich über kurz oder lang umgefähr so strukturieren, da die konsolen durchdie verbindungsmöglichkeiten automatisch einen hohen stellenwert haben ....
  • Gameboy Advance
    • Spiele
    • Hardware
    • Zubehör
    • Development
    • Sonstiges
  • Nintendo Ds
    • ..
  • Playstation Portable
    • ..
  • N-Gage
    • ..
  • Andere spiele HAndhelds
    • Auflistung
      • ..
  • Konsolen
    • Wii
      • ..
    • PS3
    • ...
  • Allgemeines
  • portablegaming
  • Sonstiges
  • ...
man kann dann ja noch alles nach bedarf noch verfeinern ....
vodka: aber wie macht man als User diese Strukturen, wenns überhaupt eine Möglichkeit gibt? Würde es viel angenehmer und für die Artikel leichter zum Schreiben finden, wenn die Strukturen schon vorgegeben wären und man dann nur die Kategorie im Artikel erwähnen muss.
Ist definitiv sinnvoll, ich bin nur momentan beschäftigt und komm nicht dazu x verschiedene Unterabteilungen einzurichten. Wie oben geschrieben - einrichten kann sie jeder, schickt mir dann eine Nachricht oder schreibt es hier und ich binde sie in die Seitenleiste ein. --SatanClaus-1414 14:15, 22. Mär. 2007 (CET)
Daverball: Die Navigation kann man mittels dieses Artikel editieren MediaWiki:Sidebar
Schon klar, aber da dürfen normale User eigentlich nicht dran rumpfuschen, das ist von der Software von Haus aus so eingestellt. --SatanClaus-1414 12:44, 23. Mär. 2007 (CET)

Anderes Defaultskin?

satan: Das monobook sieht so verdammt nach Wikipedia aus. Wie wärs mit dem hier? [1] Oder dem Skin von Wikibooks?

hurik: ich find gerade den monobook besonders gut weil der so intuitiv ist (weil jede sau die wikipedia kennt ...). würde ihn auch gerne als einzigen style anbieten aber erst noch etwas die farben überarbeiten. so das er von der grundstruktur gleich bleibt aber sich von der wikipedia unterscheidet.
Daverball: Was auf jeden Fall ne Überlegung wert wäre, den Header Teil vom Forum zu übernehmen, sodass man leicht zwischen Forum und wiki hin und her wechseln kann. Den restlichen Aufbau sollte man aber eher im Stil des monobook skins lassen, damit bin ich einverstanden.

Was sonst noch so zu tun ist

  • Ein vernünftiges Logo. Ich würde da das Dingens aus dem Forum zurechtschneiden.
  • Mein Username wird als SatanClaus-1414 angegeben. So heiße ich nicht ;)

hurik: leider ist da nichts zu machen. ist irgendwie ein komisches internes system was das verbindungsplugin benutzt.

  • Ein Lizenzauswahlsystem für den Bilderupload wie in der Wikipedia

hurik: werde versuchen demnächst die schablone und den text wie in der wikipedia

hurik: wer hat lust sich eien schablone einfallen zu lassen?

satan: Ich hab mal was für die Spiele gebastelt, ist aber nur die Infobox, der Rest des Layoutes fehlt noch. Sagt, was ihr da noch drin haben wollt, im Prinzip können wir da auch mehr als nötig einbauen, da nichts angezeigt wird, wenn nichts eingetragen wurde. Und natürlich die Hauptstruktur. Leer-Artikel
  • Hilfetexte zum Arbeiten im Wiki. Können aus der Wikipedia übernommen werden.

hurik: wäre nett wenn sich auch jemand die mühe machen würde und einen kleine einführung basteln könnte.

satan: der wichtigste ist schonmal drinne. Der Rest ist im Prinzip latten egal.

Kang00: Satan, wegen deinem "Leitfaden"-Artikel, könnte man da einen Link zur Boarddiskussion einbauen? Also zum Beispiel beim "Phoenix Wright"-Artikel einen LInk rechts in die Tabelle einbauen, die einen zu dem Thread im Forum bringt? Ich habe das versucht einzubauen, aber irgendwie klappt das nicht. :-/