RemoteJoy Tutorial

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo, diesmal erkläre ich euch, wie man RemoteJoy verwendet und installiert.
RemoteJoy wird benutzt um das Bild der PSP auf den PC zu übertragen, so könnt ihr am PC spielen oder Videos aufnehemen.
Als erstes benötigt ihr folgendes:
- PSP mit CFW (3.90-4.01m33 empfohlen)
- Dieses Archiv
- ein USB-Kabel für die PSP

Los geht´s

1. Entpacken der Dateien

Ladet euch das Archiv herunter und entpackt es auf den Desktop.
Ihr findet nun die zwei Ordner:
Plugins
PC

2. Installation von RemoteJoy

Nun verbinde deine PSP mit dem PC (Einstellungen -> USB Verbindung).
Erstelle im Root des Memory Stick den Ordner "seplugins", falls noch nicht vorhanden.
Kopiere nun die "remotejoy.prx" und "usbhostfs.prx" in den "seplugins"-Ordner.
Nun erstelle "game.txt" und "vsh.txt".
Füge in jeder Datei die passende Zeile hinzu (wenn du das Plugin dort verwenden willst).

Game
"ms0:/seplugins/remotejoy.prx" <- für UMD/Sicherheitskopie/evtl. Homebrews"
"ms0:/seplugins/usbhostfs.prx"
VSH
"ms0:/seplugins/remotejoy.prx" <- XMB (also das PSP-Menü)
"ms0:/seplugins/usbhostfs.prx"

3. Aktivieren von RemoteJoy

Beende die USB-Verbindung und schalte deine PSP ganz aus (den Standby-Schalter für mehrere Sekunden halten).
Schalte dann die PSP mit gedrückter R-Trigger Taste wieder ein. Das Recovery Menü erscheint.
Gehe hier unter Plugins und aktiviere deine RemoteJoy (bzw. USBHostFS) Plugins, die du zuvor in die Dateien eingetragen hast.
Gehe auf "Back" und auf "Exit". Die PSP bootet und das XMB erscheint.

4. RemoteJoy-Treiber

Stecke nun das USB-Kabel ein. Falls du die VSH-Plugins aktiviert hast, sollte gleich ein Popup "Neue Hardware gefunden" erscheinen.
Ansonsten musst du ein Spiel starten, damit die RemoteJoy-PSP erkannt wird.
Auf jedenfall sollte ein Hardware-Assistent erscheinen, den ihr alle kennen solltet. Wählt die manuelle Treibersuche und navigiert euch in den Ordner "driver" (bzw. "driver_x64" für 64bit User).
Nun sollte der Assistent eure PSP-Type B installiert haben.

5. Übertragung auf den PC-Screen

Nun trennst du das USB-Kabel wieder und startest ein Spiel (bzw. lässt die PSP im XMB).
Starte im Ordner "Programm" die "1. USBHostFS.bat" und anschließend eine beliebige 2. *-BAT.
Stecke jetzt wieder das Kabel ein und dein PSP-Screen sollte erscheinen!

FAQ

F. Der Screen erscheint nicht!
A. Drücke zweimal F4. Ansonsten hast du etwas falsch gemacht.

F. Es ruckelt!
A. Dann hast du deine PSP an einen USB-Hub angeschlossen. Bitte direkt verbinden (meist Rückseite des PCs).

F. Es ruckelt noch ein wenig, obwohl ich direkt verbunden bin.
A. Drücke F4 um die Größe zu ändern (50% und 100%) und F3 um den Colourmode zu ändern (Mode 0 oder 3) - in diesem Fall auf 0.

F. Ist im XMB irgendetwas zu beachten?
A. Ja, am besten kein eigenes Hintergrundbild (auch keines aus einem PTF-Theme), da dies zu Verzerrungen am BG führen kann.

F. Ist im Spielmodus irgendetwas zu beachten?
A. Ja, wenn du ein Multiplayer Game spielen willst (z.B. MH über X-Link oder mit Freunden), erst in den W-Lan Modus und dann das Kabel einstecken.