Die 1. Variante des Supervisions aufgeschraubt

Aus portablegaming.de Wiki
(Weitergeleitet von Sv-autopsie)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bei der Autopsie der zweiten Variante des Supervisions kommt erstaunliches zu Tage: Das vorliegende System ist entweder sehr billig produziert oder es wurde bereits vorher von jemandem auseinander- und schlecht zusammengebaut. Ich habe mein System gebraucht gekauft und kann es daher nicht überprüfen. Ein Blick in ein zweites System dürfte Klarheit schaffen.
Fangen wir an:
Hier sieht man den aufgeschraubten Supervision. Die Teile sind alle mit Kabeln verbunden und lassen sich nur mit einer Schere voneinander trennen.Das ganz rechts ist übrigens Klebeband.

Svautopsie1.jpg
Dies ist der Stecker für das Zweispielerkabel. Die Befestigung der Kabel sieht nicht gerade vertrauenserweckend aus.
Svautopsie2.jpg
Hier sieht man die Buttons, die dazugehörige Platine und den Lautsprecher sowie den Kopfhörerausgang.
Svautopsie3.jpg
Die Hauptplatine von unten. Und ja - das ist Tesafilm.
Svautopsie4.jpg
Auf der Rückseite des Displays wurde wieder etwas mit Tesafilm befestigt.
Svautopsie5.jpg
Der Screen von vorne:
Svautopsie6.jpg