Wario Ware Touched

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wario Ware Touched
Cover
Entwickler Nintendo
Publisher Nintendo
Link zum Test PlanetDS
Wertung 83%
Release 11.03.2003
Sprache {{{Sprache}}}
Plattform Nintendo DS
Genre Minispiele Sammlung
Multiplayer Nein
Offizielle Seite {{{offizielleseite}}}


Worum geht's?

In dem ersten Ableger der Wario-Ware Serie für den kleinen Zweibildschirmer, welcher am 11.3.2005 erschienen ist, geht es in alter Manier seiner Vorgänger weiter, sodass es nicht mehr und nicht weniger darum geht, sich in 180 verschiedenen "Mikrospielen" in verschiedenster Art zu bewähren. Es gibt zwar eine Story, die jedoch im Grunde nicht sehr sinnvoll ist, da sie keinerlei oder kaum Einfluss auf das Spielgeschehen hat.

Steuerung

Die Steuerung erfolgt komplett über den Touchscreen und das Mikrofon. Die Steurungsmöglichkeiten des DS werden vollkommen ausgenutzt. Zum Beispiel muss man in einem Spiel Staub aus einem Kasten pusten und dann über den Touchscreen eine Münze aus dem nun sauberen Kasten nehmen.

Features

Neben den zufällig erscheinenden Mikrospielen kann man auch das sogenannte "Album" aufsuchen, um sich dort an einem bereits gespielten Mikrospiel zu versuchen. Erlangt man bei genügend Mikrospielen eine bestimmte Punktzahl, werden nette kleine Spielzeuge freigeschaltet. Darunter auch ein Papagei, der alles wiederholt, was man in das Mikrofon spricht.

Minispiel-Kategorien

Folgende Kategorien gibt es im Spiel:

   * Wario: Antippen
   * Mona: Kratzen
   * Jimmy: Rubbeln
   * Kat&Ana: Malen
   * Ashley: Ziehen
   * Dr.Crygor: Drehen
   * Mike: Pusten (Mikrofon)
   * 9-Volt&18-Volt: Retro-Spiele

Screenshots