Interessengemeinschaften: Unterschied zwischen den Versionen

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Hob den Schutz von „Interessengemeinschaften“ auf)
Zeile 37: Zeile 37:
  
 
Die genaue Bedeutung des Gruppen Namen und ihrer Ziele ist Unbekannt.
 
Die genaue Bedeutung des Gruppen Namen und ihrer Ziele ist Unbekannt.
 +
[[Kategorie:Portablegaming]]

Version vom 21. Juni 2008, 22:48 Uhr

Die Interessengemeinschaften (auch Interessengruppen), kurz IG, IGs oder auch nur Gruppen, sind seit dem neusten Board Update bei Portablegaming vertreten.

Allgemeines über die Gruppen

Die Interessengemeinschaften sind auf Portablegaming erreichbar über den Punkt "Gruppen" im Navigationsmenü, aber auch über das Kontrollzentrum und über das Profil eines jeden Users. Der Zweck dieser Gemeinschaften ist es gleichgesinnte User im Forum schneller ausfindig zu machen und sich ausschließlich mit denen über bestimmte Themen auszutauschen. Ebenso können ähnlich, wie in den Benutzerprofilen nun Bilder hochgeladen werden. Die Gruppen lassen sich jeweils privatisieren oder öffentlich machen und auch die Art des Beitritts in eine Gemeinschaft kann festgelegt werden.(Übrigens: Egal ob Nicht-Mitglied oder Mitglied, Moderatoren und Admins können jederzeit die Inhalte jeder Gemeinschaft ansehen und sich auch selbst einladen und freischalten).

Statistik

(Stand: Sonntag den 11ten Mai 2008)

Zurzeit gibt es 19 Gruppen mit circa 95 Mitgliedern, was im Durchschnitt ca. 5 Mitglieder pro Gruppe macht, eine genaue Auffassung der Mitgliederzahl ist nicht möglich, da die Gruppen andauernd wachsen. Der niedrige Durchschnitt liegt vor allem daran, dass es derzeit noch sehr viele Gruppen mit weniger als 4 Mitgliedern gibt.

Man sollte allerdings Verantwortungsbewusst IGs erstellen. Hier ein Zitat eines Moderators zu dem Problem, das sich schon mit den ersten Gemeinschaften heraus kristallisiert hat:


europa: Weiterhin möchte ich noch darauf hinweisen, nicht willkürlich IGs zu starten. Denn zur Zeit gibt es einige IGs die unsinnig sind und wohl bald gelöscht werden. Aber ihr könnt hier gerne eigene Ideen einbringen, was eine gute IG wäre oder wie man das handhabt.


Bekannte Gruppen

Das portablegaming Team! Das portablegaming Team! war die Erste Gruppe die nach dem Update gegründet wurde. Der Grund müsste Klar sein warum man diese Bande kennen muss ;) Zugelassen sind nur Adims, Moderatoren und/oder Redakteure.


Die Portablegaming Member Der Gegensatz zu der vorherigen Beschriebenen Gruppe bildet Die Portablegaming Member. In dieser Gruppe sind nur User erwünscht die keine Farbigen Nicknamen haben, daher Admins, Moderatoren und/oder Redakteure sind. Nebenbei ist sie die derzeit Mitgliederreichste Gruppe, außerdem wächst sie auch ständig.


portablegaming.de Wiki Die Mitarbeiter und Autoren des Wikis sind in der Gruppe portablegaming.de Wiki vertreten. Alle die am Wiki interessiert sind und auch gerne Mitarbeiten sind Herzlich Willkommen.


AEFA Eine Gruppe die schon vor dem Update bestand war die AEFA. Ihre Mitglieder haben meist den Ausspruch: "Aktives Mitglied der AEFA" in ihrer Signatur. Außerdem sind nahezu alle Mitglieder erkennbar an einem weißen Pedobear in ihrem Avatar.

Die genaue Bedeutung des Gruppen Namen und ihrer Ziele ist Unbekannt.