Nintendo DSi

Aus portablegaming.de Wiki
Version vom 2. Oktober 2008, 19:01 Uhr von Nick2503 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Der Nintendo DSi ist die dritte Hardwarevariante des Nintendo DS (Lite) von Nintendo. Wie auch das Originalmodell verfügt der DS Lite üb...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Nintendo DSi ist die dritte Hardwarevariante des Nintendo DS (Lite) von Nintendo.

Wie auch das Originalmodell verfügt der DS Lite über zwei LCD-Bildschirme, von denen nun beide berührungssensitiv sind (Touchscreen). Desweiteren ist das Gerät nun mit zwei Kameras und weiterhuin mit einem Mikrofon und WiFi-Kompatibilität ausgestattet.

Die Neuerungen des Nintendo DSi im Überblick:

  • Zwei integrierte Kameras
  • Zwei 3,25" große LCD-Farbbildschirme mit Touchscreen
  • SD Karten Slot
  • bessere Lautsprecher
  • Musik-Software - Nintendo DSi Sound
  • Integrierter Browser
  • gesunkene Akkuladezeit (ca. 2,5 Stunden)
  • bis zu 4 Stunden Spieldauer auf der höchsten und 14 Stunden auf der geringsten Helligkeitsstufe
  • Schlankeres sowie leichteres Gehäuse

Der GBA-Slot ist im Nintendo DSi nicht mehr vorhanden.

Erscheinen wird der Nintendo DSi in schwarz ("frosted black") und weiß am 1. November in Japan für 18900 Yen, was etwa 127€ entspricht. Europa, die USA und alle anderen Länder müssen sich noch bis mind. nächstes Jahr gedulden.

Internet

Nintendo führt mit dem DSi einen Online-Shop ein, über den sich Inhalte direkt per WLAN auf die Konsole laden lassen. Dazu gibt es einen kostenlosen Browser und die Möglichkeit, "DS Ware"-Spiele auf den DSi zu laden.

Vorgänger

Verschiedenes

Links

Allgemein

Fragen und ähnliches