One Station

Aus portablegaming.de Wiki
Version vom 7. März 2008, 15:04 Uhr von SatanClaus-1414 (Diskussion | Beiträge) (Module)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Os vorne.JPG

Die One Station ist ein Handheld des chinesischen Herstellers Jungletac. Er zeigt eine kleine Trendwende auf dem chinesischen Markt an: Anstatt die Welt mit nachgebauten Famicoms / NES, kopierten GBA-Modulen und schlechten LCD-Spielen zu überfluten, wurde hier ein eigenes System entwickelt. Es benutzt ein eigenes Modulformat und es wurden auch eigene Spiele entwickelt anstatt nur illegalerweise alte NES-Klassiker zu integrieren. Trotzdem konnte Jungletac wohl der "Versuchung des schnellen" Geldes nicht widerstehen - bei Success-HK gibt es Module, die unlizenzierte NES-Klassiker enthalten.
Die eigenen Spiele sind natürlich eher simpel gehalten und taugen eher als kurzer Zeitvertreib und nicht für stundenlange Zockersessions. Allerdings sind sie solide entwickelt, bugfrei und unterscheiden sich daher von anderen schnell zusammenprogrammierten Hongkong-Originale.
Jungletac verspricht auf der Verpackung, dass in Kürze neben den Spielen auch MP3, Video, Ebooks, "Digital TV" auf der One Station möglich sein werden und auch eine Digitalkamera ist angekündigt. Aufgrund der verbauten Technik ist dies sogar durchaus möglich: Die CPU sitzt auf den Modulen und im Gerät selbst ist nur die Technik zur Displaysteuerung verbaut.
Den ersten Schritt in diese Richtung macht ein Adapter für MegaDrive-Spiele. Auf dem Adapter sitzt der Prozessor und die Spiele werden von speziellen und seperat zu erwerbenden Modulen geladen. Leider gibt es auch hier keine Möglichkeit, richtige Module zu benutzen.

Screenshots

Os screen1.JPG Os screen2.JPG Os screen3.JPG Os screen4.JPG

Systemfotos

Module

Die Module der One Station erinnern sehr stark an GBA-Module. Allerdings sind sie nicht kompatibel und passen auch nicht in einen GBA-Modulschacht. Auch GBA-Module laufen natürlich nicht auf der One Station.

Der Adapter für MegaDrive-Module:

T-0226-X2.jpg

Spiele

Die Spiele sind meistens Klone von alten Arcade und NES-Klassikern, es gibt aber auch Versionen mit unlizensierten, bekannten Spieleklassikern und Module mit MegaDrive-Spielen. Uns sind momentan folgende Module bekannt:

Verschiedenes

Links