Phoenix Wright: Ace Attorney - Trials and Tribulations: Unterschied zwischen den Versionen

Aus portablegaming.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 54: Zeile 54:
  
 
==Ähnliche Spiele==
 
==Ähnliche Spiele==
*[[Phoenix Wright]]
+
*[[Phoenix Wright: Ace Attorney]]
*[[Bearbeiten von Phoenix Wright 2 - Justice for All]]
+
*[[Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All]]
 
*[[Apollo Justice: Ace Attorney]]
 
*[[Apollo Justice: Ace Attorney]]
  

Version vom 25. Juli 2008, 19:40 Uhr

Phoenix Wright: Ace Attorney - Trials and Tribulations
Cover
Entwickler Capcom
Publisher Nintendo
Link zum Test [1]
Wertung 100%
Release TBA 2008
Sprache {{{Sprache}}}
Plattform Nintendo DS
Genre (Gerichts-)Simulation
Multiplayer Nein
Offizielle Seite


Handlung

Man spielt wie in den Vorgängern als Phoenix Wright und muss knifflige Fälle lösen. In insgesamt fünf Fällen muss man sein Können als Anwalt unter Beweis stellen. Hierbei wechselt das Spielgeschehen jeweils zwischen dem Untersuchen von Tatorten und dem Verhandeln im Gerichtssaal. Beim Untersuchen steht das Finden von Beweisen und Befragen von Zeugen im Vordergrund. Im Gerichtssaal muss man seine gesammelten Beweise im richtigen Augenblick präsentieren und im Kreuzverhör die Zeugen dazu bringen, die ganze Wahrheit zu erzählen, da sie oftmals etwas verheimlichen oder sogar lügen.

Screenshots

Charaktere

Dies ist eine kleine Liste der wichtigsten Personen im Phoenix Wright Universum.

PhoenixWright: Er ist der Protagonist des Spiels und gleichzeitig deine Spielfigur, also muss man mit ihm die Fälle lösen.

Maya Fey: Die Gehilfin Wrights, gemeinsam mit ihr werdet ihr die Fälle lösen. Sie ist oftmals sehr hilfreich. Maya ist ein Medium in Ausblidung und hoch angesehen in Kurain.

Pearl Fey: Sie ist die Cousine von Maya und auch ein Medium in Ausbildung. Ihre Familie und sie gehören zu der Zweigfamilie der Fey. Pearl lebt bei Phoenix und Maya und hilft mit, die Fälle zu lösen.

Miles Edgeworth: Ein Staatsanwalt und ehemaliger Schulkollege von Phoenix. Im Gericht gibt er sich kühl und distanziert, doch in ihm steckt ein weicher Kern.

Dick Gumshoe: Ein Inspektor, der dir öfter über den Weg laufen wird. Ein vergesslicher Tollpatsch, den man einfach gern haben muss. Er ist bemüht keine Informationen über die jeweiligen Fälle preiszugeben, aber aus ihm kann man dann doch das eine oder andere Detail herauskitzeln.

Franziska von Karma: Eine junge und arrogante Staatsanwältin, die es darauf abgesehen hat Phoenix Wright zu besiegen, nachdem er die perfekte Erfolgsbilanz ihres Vaters Manfred von Karma zerstört hat. Sie wurde in Deutschland ausgebildet und wurde da bereits im sehr frühen Alter von 16 Anwältin und hat sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

Godot: Ein mysteriöser Staatsanwalt, der plötzlich aus dem nichts auftauchte, aber anscheinend von Edgeworth als offizieller Nachfolger anerkannt wurde. Er versucht mit allen Mitteln Phoenix im Gericht zu schlagen und setzt alles daran, dass der Angeklagte schuldig gesprochen wird. Hinter seiner extravaganten Maske verstecken sich so einige Geheimnisse.

Besonderheiten

Dieses Spiel kann man mit dem Touchscreen, sowie auch mit den Tasten spielen. Aber an manchen Stellen im Spiel, wird der Touchscreen dringend gebraucht. Wie zB. beim Fingerabdruck suchen, oder bei der Blutfleckenanalyse. Dies ist der 3. Teil, der Phoenix Wright Reihe. In den auftretenden Fällen werden viele Geheimnisse gelüftet, da dieser Ace Attorney Teil vermutlich der letzte sein wird, der von Wrights Namen geziert ist. Der direkte Nachfolger der Ace Attorney Reihe wird von Apollo Justice angeführt.

Ähnliche Spiele

Quellen